decoimg-ressorts.jpg
Aktuelle Position:
Startseite/Ressorts/RKV-Jugend

Ressort RKV-Jugend

RKV-Jugend im RKV

Die Karatejugend ist eine selbständige Organisation für die Jugend innerhalb des RKV und betreut alle Jugendlichen bis zum 21. Lebensjahr. Die Aufgaben der Karatejugend sind Förderung von Karate als Teil der Jugendarbeit, Pflege der karatesportlichen Betätigung zur körperlichen Leistungsfähigkeit, Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen und vieles mehr ....


Beiträge und aktuelle Informationen

Einträge

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche.

Die Jury prämiert jedes Jahr 50 Vereine oder Vereinsabteilungen aus den förderungswürdigen olympischen und nicht olympischen Spitzenverbänden des Deutschen Olympischen Sportbundes. Voraussetzung für die Vereine ist, dass sie aktive Talentsuche und -förderung von Jugendlichen sowie aktive Dopingprävention betreiben.

Das „Grüne Band“ von Commerzbank und dem Deutschen Olympischen Sportbund ist mit einer Förderprämie von je 5.000 Euro für die leistungssportliche Nachwuchsarbeit der ausgezeichneten Vereine verbunden.

Eure Bewerbungsunterlagen müssen bis spätestens 31. März 2019 eingereicht werden.

Hier geht’s zur Bewerbungsplattform des DOSB


Downloads

Dateien

Anforderungsprofil für die Ausrichtung einer Maßnahme mit der RKV-Jugend Stand: Juli 2018 icon_pdf.png
Präventive Maßnahme zum Schutz von Kindern und Jugendlichen - Anschreiben Stand: März 2011 icon_pdf.png

Personen

Jugendreferentin
baerbel_heger.jpg
Stellvertretender Jugendreferent
uli_neumann.jpg

Uli Neumann

Schriftführer
hans-peter_muth.jpg

Hans-Peter Muth

Vertreterin weibliche Jugend
imola_szebenyi.jpg

Imola Szebényi